Speichern von Bildverarbeitungseinstellungen und Anwenden der Einstellungen auf ein anderes Bild oder auf mehrere Bilder gleichzeitig

Sie können die Einstellungen für die Bildverarbeitung in Edit speichern. Gespeicherte Einstellungen können auf andere Bilder angewandt werden.

Einstellungen für die Bildverarbeitung speichern

  1. Zeigen Sie in Edit ein Bild mit Einstellungen für die Bildbearbeitung an.

  2. Wählen Sie im Menü [Bearbeiten] die Option [Bildverarbeitungseinstellungen] – [Speichern].

    Ein Fenster zum Speichern der Einstellungen wird angezeigt.

    Speichern
  3. Geben Sie unter [Dateiname] einen Namen für die Einstellungen ein, und wählen Sie dann [Speichern].

    Die Einstellungen werden im Ordner [Settings] unter dem angegebenen Namen gespeichert. Sie können auch den Zielordner ändern.

    Hinweis

    • Sie können Einstellungen für die Bildbearbeitung auch auf ein anderes Bild übertragen, ohne die Einstellungen zu speichern. Zeigen Sie ein angepasstes Bild an, und wählen Sie dann im Menü [Bearbeiten] die Option [Bildverarbeitungseinstellungen] – [Kopieren]. Zeigen Sie dann ein anderes Bild an, und wählen Sie im Menü [Bearbeiten] die Option [Bildverarbeitungseinstellungen] – [Einfügen]. Die Einstellungen des kopierten Bildes werden auf das eingefügte Bild angewandt.

Anwenden von Bildverarbeitungseinstellungen auf ein anderes Bild oder auf mehrere Bilder gleichzeitig

Anwenden von Bildverarbeitungseinstellungen auf ein anderes Bild oder auf mehrere Bilder gleichzeitig im Viewer

  1. Wählen Sie im Viewer ein Bild oder mehrere Bilder aus, auf das/die Sie die Bildverarbeitungseinstellungen anwenden wollen.

  2. Drücken Sie die Taste Export, oder wählen Sie [Ausgabe] im Menü [Datei].

  3. Wählen Sie [Die ausgewählten Bildverarbeitungseinstellungen auf alle RAW-Dateien anwenden], und wählen Sie die gespeicherten Bildverarbeitungseinstellungen aus.

Anwenden von Bildverarbeitungseinstellungen auf ein anderes Bild oder auf mehrere Bilder gleichzeitig in Edit

  1. Zeigen Sie in Edit ein Bild an.

  2. Wählen Sie im Menü [Bearbeiten] die Option [Bildverarbeitungseinstellungen] – [Einstellungen laden und übernehmen].

    Ein Fenster zur Auswahl der Einstellungen wird angezeigt. In der Liste werden die gespeicherten Einstellungen angezeigt.

  3. Wählen Sie die gewünschte Einstellung aus, und wählen Sie dann [Öffnen].

    Die Einstellung wird geladen, und die Verarbeitung wird auf das Bild angewandt.

Inhaltsverzeichnis